Grundsteuererklärung zur Grundsteuerreform

Wenn Sie ein Grundstück oder eine Immobilie besitzen, auch wenn es anteilig ist, verpflichtet die Grundsteuerreform Sie zur Abgabe einer Erklärung zur Neuberechnung der Grundsteuer. Das Ausfüllen ist leider nicht ganz unkompliziert, denn das Finanzamt verlangt unter anderem die Bewertung des Grundstücks nach entsprechenden Tabellen.

Wir machen das gerne zusammen mit Ihnen. Kommen Sie dafür einfach mit Ihren Unterlagen zu uns ist Steuerhaus. In einem Termin erledigen wir die Erklärung für Sie.

Die Kosten für diesen Service berechnen wir, abweichend von der gesetzlichen Empfehlung, nur zu einem auf die Hälfte reduzierten Satz, der sich nach dem Grundstückswert bemisst.

Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns, um einen Termin zu vereinbaren.

Rufen Sie uns unter 0451 799 26-0 an (Button oben klicken)

oder schreiben Sie uns kurz wie wir Sie erreichen können:

Wir nutzen Google-reCaptcha für die Validierung des Formularversands.

Weitere Informationen unterhalb der Datenschutzerklärung.

Hier erfahren Sie mehr über unseren Service zur Grundsteuererklärung: