Segeltörn auf der Ostsee

Leinen los und Segelspaß voraus

Vermittle uns Steuerberater, Steuerfachwirte oder Steuerfachangestellte und lass dir auf einer wunderschönen Segelyacht den Wind um die Nase wehen.

Und nicht nur das: Das Abenteuer beginnt schon am Abend zuvor. Denn bevor es zum Übernachten in die Kojen geht, darf zusammen mit dem erfahrenen Skipper schon einmal jede Mange Seemannsgarn gesponnen werden. Am nächsten Morgen, nach einem zünftigen Seemanns-Weckruf und einem deftigen Frühstück, gibt es dann eine kurze Einweisung und schon brecht ihr auf zu eurem Segelabenteuer. 

Wenn du Freunde, Verwandte oder Bekannte hast, die Steuerfachwirte oder Steuerfachangestellte sind, weise sie doch einfach auf unsere Stellenangebote hin. Wenn sie sich daraufhin bei uns bewerben und sobald ein Arbeitsvertrag unterschrieben ist, laden wir dich und eine Begleitung nach Stralsund, Warnemünde, Kiel oder Travemünde zu einem Segelten mit Übernachtung und Frühstück ein.

Alles was du tun musst, ist das folgende Formular ausfüllen und jemanden benennen, von dem du dir gut vorstellen kannst, dass sie oder er gerne bei und mit uns arbeiten würden.

Alternativ kannst du auch direkt jemanden ansprechen. Dann solltest du darauf achten, dass die- oder derjenige dich bei der Bewerbung bei uns mit erwähnt, damit wir im Fall einer Anstellung bei uns die Einladung zum Segeltörn auf der Ostsee an dich senden können.

Bewerber empfehlen

Wer bist du und wie erreichen wir dich?

Trage hier bitte deinen Namen und deine eMail-Adresse ein.
Wir brauchen die Angaben für den Abgleich falls wir jemanden einstellen.

Die Nummer wird nur an die/den Empfohlene/n gesendet, nicht an uns.

Wen möchtest du empfehlen?

Trage hier bitte den Namen ein so wie du sie oder ihn ansprichst (z.B. "Bernd" oder "Herr Müller")

Die Informationen aus dieser Spalte werden nicht an das Steuerhaus gesendet und auch nicht gespeichert. Wir nutzen die Angaben nur, um in deinem Namen eine eMail zu versenden. Achte bitte auf die korrekte eMail-Adresse und schreibe nur Personen an, denen du nahe stehst und die sich nicht durch deine Empfehlung belästigt fühlen könnten.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@dassteuerhaus.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn du die eMail versendest, geht eine Nachricht an deine/n Freund/in, eine an dich und eine Benachrichtigung an uns mit deinem Namen, aber nicht dem Namen deiner/deines Freundin/Freundes.

Das ist, was du bekommst:

ERLEBE DIE FASZINATION VON WIND UND WASSER.

Beim Segeln bist du ganz den Launen der Natur ausgesetzt. Gesegelt wird auf der Ostsee, startend von Stralsund, Warnemünde, Kiel oder Travemünde aus. Ablegen, Manöver wie Wenden und Halsen, Anlegen, ggf. auch mal Ankern – all das lässt sich wunderbar erleben und üben bei einem kurzen Segeltörn auf der Ostsee. Auch eine Einweisung in Navigation, Wetterkunde und Sicherheit an Board durch den erfahrenen Skipper gehört zu deinem Erlebnis. Eine Übernachtung an Board - je nach Starthafen ist die Übernachtung vor oder nach dem Segeltörn - und ein leckeres Frühstück für dich und deine Begleitung gehören zum Incentive-Paket.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen