Spesen für LKW-Fahrer

LKWs haben keine Dusche

Lastkraftwagenfahrer übernachten für gewöhnlich im Fond ihres LKWs. Dass dafür keine Übernachtungspauschalen abgezogen werden dürfen, leuchtet schon ein. Das Finanzamt wollte jedoch überhaupt keinen Übernachtungsmehraufwand tolerieren. Hier hat der Bundesfinanzhof bestätigt: natürlich entsteht dem LKW-Fahrer aus verschiedenen Gründen ein Mehraufwand. So verfügt ein LKW für gewöhnlich nicht über eine Dusche. Hier müssen externe Dienstleistungen in Anspruch genommen werden. Dabei hält es der BFH für übertrieben, für diese Aufwendungen Belege sammeln zu müssen, und hält den von dem klagenden LKW-Fahrer angesetzten Betrag von 5,- EUR/Übernachtung für angemessen. 

Nettolohn Optimierung
Nettolohn Optimierung