Lohnentwicklung

Mindestlöhne für die Zeitarbeitsbranche: Für die Beschäftigten von Zeitarbeitsunternehmen gilt seit Anfang des Jahres erstmals ein branchenweiter Mindestlohn von 7,01 €/h im Osten bzw. 7,78 €/h im Westen. 

Die Mindestlöhne werden im Dachdeckerhandwerk auf 11,00 €/h, im Gebäudereinigerhandwerk in der Innen- und Unterhaltsreinigung im Osten auf 7,56 €/h und im Westen auf 8,82 €/h angehoben.

Im Watchdog lesenZurück zur ÜbersichtDie Beiträge ersetzen keine Steuerberatung oder ein persönliches Gespräch. Bitte beachten Sie, dass sich in Abhängigkeit des Datums der Veröffentlichung unserer Beiträge, Gesetze geändert haben können und so unsere Kommentare und Informationen bereits überholt sein können.
weitere Artikel
Gleitzone