Anträge auf Soforthilfe für Unternehmen bis 10 Mitarbeiter

nun hat auch Schleswig Holstein Soforthilfen beschlossen und ein Formular zur Beantragung heraus gegeben. Die Soforthilfe gilt erst einmal für Unternehmen mit einer Größe von bis zu 10 Mitarbeitern. Gestaffelt nach Mitarbeiterzahlen werden für die Monate März bis Mai bis zu

9.000,- € bei bis zu 5 Mitarbeitern 15.000,- € bei bis zu 10 Mitarbeitern

gewährt. Der Antrag muss begründet werden. Ausgeglichen werden insbesondere Umsatzeinbußen, die existenzgefährdend sind.

Wir haben außerdem die Anträge für Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern zum Download bereit gestellt.

Schleswig-Holstein

Hamburg

In Hamburg ist der Antrag online zu stellen. Erläuterungen dazu und Registrierung finden Sie hier: www.ifbhh.de

Brandenburg

Mecklenburg-Vorpommern

Niedersachsen

Für Niedersachsen ist der Antrag über die NBank zu stellen.