Spesen für LKW-Fahrer

11. July 2012

LKWs haben keine Dusche

Lastkraftwagenfahrer übernachten für gewöhnlich im Fond ihres LKWs. Dass dafür keine Übernachtungspauschalen abgezogen werden dürfen, leuchtet schon ein. Das Finanzamt wollte jedoch überhaupt keinen Übernachtungsmehraufwand tolerieren. Hier hat der Bundesfinanzhof bestätigt: natürlich entsteht dem LKW-Fahrer aus verschiedenen Gründen ein Mehraufwand. So verfügt ein LKW für gewöhnlich nicht über eine Dusche. Hier müssen externe Dienstleistungen in Anspruch genommen werden. Dabei hält es der BFH für übertrieben, für diese Aufwendungen Belege sammeln zu müssen, und hält den von dem klagenden LKW-Fahrer angesetzten Betrag von 5,- EUR/Übernachtung für angemessen.

Die Beiträge ersetzen keine Steuerberatung oder ein persönliches Gespräch. Bitte beachten Sie, dass sich in Abhängigkeit des Datums der Veröffentlichung unserer Beiträge, Gesetze geändert haben können und so unsere Kommentare und Informationen bereits überholt sein können.

Kanzlei für Steuerberatung PartG mbB
info@dassteuerhaus.de

Segeberger Str. 1 · 23617 Stockelsdorf
Tel. 0451 - 7 99 26 - 0

Untere Straße 11 · 23968 Gägelow
Tel. 03841 -62 82 - 0